1. Sonnenwendfeuer

Das ersten mal veranstaltete die OG Hadamar am 21.06.2014 ein Sonnenwendfeuer. Zugegeben, im Vergleich zu den besonders in den Alpenregionen doch sehr groß ausfallenden Feuern etwas kleiner, aber nichts desto trotz kein bisschen weniger gemütlich.

Im Vorfeld der Veranstaltung wollte man mal etwas anderes als die üblichen Steaks und Bratwurst anbieten und entschied sich für Gyros, Bratkartoffeln, Krautsalat und Tzatziki. Für ein Sonnenwendfeuer eher ein untypisches Essen, was sehr gut ankam.

Durch die Tatsache, dass die Deutsche Nationalmannschaft an diesem Abend ihr zweites Gruppenspiel absolvierte, wurde auch für die Fußballbegeisterten Vorsorge getroffen und die Übertragung des Spiels gesichert.

So leerte sich der Platz ums Feuer für das Spiel. Während man im Vereinsheim gespannt das Spiel verfolgte, konnten draußen unsere Damen die selbstgemachte Erdbeerbowle genießen. Nachdem nun das Spiel zu ende war und sich die Sonne verabschiedete, konnte der längste Tag des Jahres mit dem bereits aufgeschichteten Feuer verabschiedet werden.

Gut gelaunt und in  geselliger Runde wurde um das Feuer gesessen und noch bis in die Nacht hinein gefachsimpelt und viel gelacht.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den vielen fleißigen Händen, den treuen Besuchern und ganz besonders bei Peter bedanken, der mit dem zur Verfügung gestellten Holz, erst diesen Abend möglich machte!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© OG Hadamar