Heringsessen

Am 21.02.2014 fand das 1. Heringsessen der OG Hadamar im Vereinsheim statt. Üblicherweise ein Essen für den Aschermittwoch, musste diese Veranstaltung  aus Terminlichen Gründen auf den Samstagabend verlegt werden.

Das Vereinsheim war dem Karnevalistischen Anlass nach geschmückt und bestens eingeheizt, so dass die Besucher es sich gut gehen lassen konnten. Das Hüttenteam hat für jeden eine festliche Portion Heringe nach Hausfrauenart mit Kartoffeln zurechtgemacht. Wer kein Fan des Herings war, konnte sich mit Kartoffeln an Kräuterquark stärken.

Nach dem Essen blieb wie üblich noch genügend Zeit, bei ausgelassener Stimmung, den Abend zusammen zu verbringen. Der harte Kern hat es bis nach Mitternacht ausgehalten, bevor wieder eine erfolgreiche Veranstaltung zu Ende ging.

An dieser Stelle gilt unser besonderer Dank Norbert Bausch, der die ganzen selbstgemachten Heringe gestiftet hat, sowie Edith Kramer für den leckeren Kräuterquark!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© OG Hadamar