Arbeitseinsatz 12.04.2014

Es ist einiges liegengeblieben vom letzten Jahr und die Vorbereitungen für die Neue Saison waren heute Ziel des Arbeitseinsatzes. Bevor jedoch die Arbeiten in Angriff genommen wurden, gab es erst einmal belegte Brötchen und Kaffee zum Frühstück.

Nachdem nun jeder gestärkt war, konnte es losgehen. An allen Seiten und im Vereinsheim selbst waren die fleißigen Helfer zu Gange.

Die Grundreinigung des Vereinsheims nahm die meiste Zeit in Anspruch, allein hier waren 5 fleißige Helfer beschäftigt.

 

Unser Werner wurde in den Rasenmäher eingewiesen und siehe da, ab diesem Zeitpunkt war er davon nicht mehr zu trennen. Die Kanten am Zaun wurden gestutzt, das Laub entfernt und die Auflagen für die Zuschauer befestigt.

Gegen Mittag gab es frische Leberkäsbrötchen, keine Minute zu spät, um sich endlich zu stärken. Nach fast 9 Stunden Arbeit war es dann geschafft und der erste Arbeitseinsatz in 2014 konnte beendet werden.

 

An dieser Stelle den vielen Helfern unseren Dank für ihr kommen und den Dienst den sie heute geleistet haben!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© OG Hadamar